Carports

Mit unseren Carportvarianten ist Ihr Fahrzeug belastungsfrei geschützt und bleibt mobil für die Reise.

Carports empfehlen sich insbesonders für aktuelle Wohnwägen, welche aufgrund neuerer Formen und Anbauten keine herkömmlichen, aufgelegten Dächer unter sinnvollen Umständen zulassen.

Die belastungsfreie Überdachung und vor allem die Möglichkeit den Wagen weiter mobil zu nutzen, sind wesentliche Vorteile eines Carports.

Unsere Carports bieten durch die Verwendung von Aluminium und Schutzdachplane eine hervorragende Stabilität bei relativ filigraner Optik.

Einseitig aufgelegt
auf einem Standzelt

Es wird das vorhandene oder geplante Standzelt mit in das Carport eingebunden. Beide Überdachungen profitieren von der gesteigerten Stabilität. In Verbindung mit einer Rückwand des Standzeltes, kann der Wohnwagen jederzeit bewegt werden und nach wie vor als Reisewagen genutzt werden.

Komplett freistehend mit seitlicher Vorzeltüberdachung

Eine weitere Möglichkeit ohne Standzelt mobil zu bleiben, ist die Überdachung mittels Carport plus angeschlossener „Terrassenüberdachung“, Vorzeltschutzdach oder auch Carport für das Auto. Durch den seitlichen Anbau erhöht sich die Gesamtstabilität und bietet einen erhöhten Komfort am festen Standplatz.

Durch die Möglichkeit die Steher klappbar zu machen, können Sie auch auf engem Raum mit geringer Rangierfläche, unkompliziert Ihren Wagen bewegen.

Eine Animation dazu finden Sie weiter unten.

Mit seitlicher Einzugsmöglichkeit für ein Vorzelt

Damit die Mobilität des Wohnwagens uneingeschränkt nutzbar ist, kann an dem Carport eine Kederschiene für ein Einzugszelt angebracht werden. Dies ermöglicht kürzere Steherabstände beim Carport trotz eines längeren Vorzeltes.

Seitlich an eine Hauswand

Um Ihr Wohnmobil, Ihren Caravan oder auch Ihren PKW, beziehungsweise Transporter, zuhause vor Witterung zu schützen, ist dies eine einfache, relativ preiswerte und optisch filigrane Methode.

Besondere Ausführungen

Grundsätzlich versuchen wir alle Carports so massiv, aber auch so mobil, wie möglich zu konzipieren. Abhängig vom Standort, den Witterungseinflüssen, und den Platzvorschriften planen wir die Ausführung individuell.

Ein Beispiel für die erhaltene Rangierfähigkeit

carport gif-animation
Top
Navigation